Zum Inhalt springen Zum Navigationsmenü springen
ESD-Verpackung

ESD-Verpackung

Um Platinen, Speicher-Bausteine oder andere Bauelemente sicher aufbewahren oder versenden zu können, werden spezielle ESD-Verpackungen benötigt. Wie alle Produkte zum ESD-Schutz, beinhalten auch ESD-Verpackungen leitfähige Materialien. Bauteile, die in entsprechenden Beuteln oder Luftpolsterfolien aufbewahrt werden, sind dadurch vor elektrostatischen Entladungen und deren teils schwerwiegenden Folgen geschützt. Des Weiteren können manche ESD-Beutel ihren Inhalt vor elektromagnetischer Strahlung bewahren.  

Während einige ESD-Verpackungen die Entstehung von elektrischen Ladungen eindämmen, minimieren andere die Energie elektrostatischer Entladungen. Grundsätzlich lassen sich alle ESD-Verpackungen entsprechend ihren Fähigkeiten bzw. ihrer Funktionsweise einer der folgenden Kategorien zuteilen:

  • Abschirmend („Shielding“)
  • Elektrostatisch leitfähig („Conductive“)
  • Elektrostatisch ableitend („Dissipative“)
  • Antistatisch („Low charging“)

Flexible ESD-Beutel stellen eine der beliebtesten Verpackungsformen für empfindliche Bauteile dar und sind in verschiedenen Varianten erhältlich. Neben ihrem Verschluss (z. B. Druckverschluss) und Fassungsvermögen unterscheiden sie sich auch hinsichtlich ihrer Farbe bzw. Transparenz. Dies erweist sich vor allem dann als praktisch, wenn die ESD-Verpackungen nicht nur der Aufbewahrung, sondern auch der Sortierung von Bauteilen dienen soll.  

Schutz und Ordnung durch ESD-Verpackungen von Bürklin

Möchten Sie aktive Bauelemente verschicken, fürchten jedoch eine Beschädigung durch elektrostatische Entladung auf dem Versandweg? Dann ist eine sorgfältig geprüfte ESD-Verpackung aus unserem umfangreichen Sortiment die richtige Wahl. Haben Sie Fragen zu diesen oder weiteren Produkten aus dem Bereich der Elektronik, helfen wir Ihnen gerne weiter. Kompetente Beratung erhalten Sie sowohl telefonisch (+49 89 55875-230) als auch per E-Mail (info@buerklin.com).

  • 1(current)
  • 2
  • 3
159 Produkte gefunden
  • 1(current)
  • 2
  • 3