Zum Inhalt springen Zum Navigationsmenü springen
Kabelschuhe

Kabelschuhe

Kabelschuhe ermöglichen in der Elektroinstallationstechnik ein elektrisches Verbinden von Kabeln und Litzen durch Schrauben (Ring, Gabel) oder Stecken (Flachsteckverbinder). Zur Befestigung von Leitungen in Klemmen sind des Öfteren Aderendhülsen nötig. Massive Leiter können auch durch das Biegen des Drahtes zu einer Öse direkt angeschraubt werden. Für die Schraubbefestigung von Litzenleitungen gibt es auch Crimpringe, in welche die Litze ringförmig eingelegt ist. Ebenfalls dafür verwendbare Lötösen werden allerdings nicht als Kabelschuhe bezeichnet. Als Ring oder Gabel ausgebildete Kabelschuhe ermöglichen eine Klemmkontaktierung an elektrisch leitenden Komponenten mit einer Schraube, welche mit dieser Komponente verbunden ist und einen und/oder mehrere Kabelschuhe (Rohrkabelschuhe, etc…) klemmkontaktiert.

Welche unterschiede können Kabelschuhe haben?

  • Form: gabelförmig, ringförmig oder als Flachstecker
  • Maße: von 0,4-6,0 mm²
  • Material: Messing, Edelstahl, Kupfer oder Aluminium
  • isoliert, teilisoliert oder nicht isoliert
  • Befestigungsart: Pressen oder Crimpen

Mit Bürklin den richtigen Kableschuh finden:

Sie finden im Online-Shop von Bürklin Elektronik eine breite Auswahl an Kabelschuhen  von diversen top Herstellern. Da die Auswahl des richtigen Kabelschuhs aufgrund der vielen Materialien schwierig sein kann, stehen wir Ihnen dabei gerne beratend zur Seite. Dafür erreichen Sie unsere Service-Hotline werktags unter der Telefonnummer (+49 89 55875-230) oder per E-Mail: info@buerklin.com.

  • 1(current)
  • 2
  • 3
2.633 Produkte gefunden
  • 1(current)
  • 2
  • 3