Zum Inhalt springen Zum Navigationsmenü springen

Testo

Testo wurde 1957 im Schwarzwald (Lenzkirch ) gegründet und ist weltweit einer der führenden Hersteller für portable Messgeräte und stationäre Messtechnik. Der Messtechnik-Experte überzeugt seine Kunden mit hochpräzisen Messgeräten und innovativen Lösungen für das Messdatenmanagement von morgen.

Das innovative Messtechnik-Unternehmen bietet Lösungen für Industrieanwendungen, Rauchgasanalyse, für die Kälte-, Klima- und Umwelttechnik und die Kontrolle von Lebensmittel und Raumluft-Qualität. Testo ist u.A. ein Spezialist für Messgeräte zum Erfassen und Dokumentieren von Temperatur, Luftfeuchte und Luftströmung.

Ein durchschnittliches jährliches Wachstum von über 10 Prozent seit der Gründung 1957 und ein aktueller Umsatz von über einer viertel Milliarde Euro zeigen eindrücklich, dass Hochschwarzwald und Hightech-Systeme perfekt zusammenpassen. Zum Erfolgsrezept von Testo gehören auch die überdurchschnittlichen Investitionen in die Zukunft des Unternehmens

  • 1(current)
  • 2
  • 3
461 Produkte gefunden
  • 1(current)
  • 2
  • 3

Unternehmensportrait Testo

  • 1957 - Testoterm wird gegründet. Erstes Produkt ist ein elektrisches Fieberthermometer.
  • 1974 - Markteinführung eines der ersten digitalen Sekundenthermometer weltweit.
  • 1979 - Testo France wird als erstes Tochterunternehmen gegründet.
  • 1982/83 - Gründung von Firmen in Österreich, England und USA.
  • 1985/86 - Neue Tochtergesellschaften in Niederlande und Belgien.
  • 1987 - Gründung der Testo Japan in Yokohama.
  • 1989 - Weltneuheit testo 452: Das Multifunktionsmessgerät mit Drucker.
  • 1990 - Nach 10 Jahren F&E: der Testo-Feuchtesensor ist marktreif.
  • 1991-1993 - Neue Tochterunternehmen in Italien, Spanien und Australien. Weltweit 450 Mitarbeiter.
  • 1996 - Beginn des Markterfolgs der Logger-Familie testostor 171 & 175.
  • 1997-1999 - Firmengründung von Tochterunternehmen in Polen, Ungarn, Tschechien, Brasilien, Korea, Türkei. Gründung der Testo Asia und der testo industrial services in Lenzkirch.
  • 2001 - Testo Portugal; Investitionen in Entwicklung und Fertigung in China.
  • 2002 - 1000 Mitarbeiter weltweit; Gründung Testo Argentinien und Testo Shanghai.
  • 2003 - Umsatzmarke von 100 Millionen Euro durchbrochen. 2004 - Das testo 330 läutet eine neue Ära in der Abgasmesstechnik ein.
  • 2006 - Neue Tochterunternehmen in Russland und in Indien.
  • 2007 - Über 1300 Mitarbeiter weltweit. 50 Jahre Testo. 50 Innovationen im Jubiläumsjahr.
  • 2008 - Die Testo-Wärmebildkamera erobert den Markt. Über 1600 Mitarbeiter weltweit.
  • 2009 - Testo ist eines der 100 innovativsten Unternehmen im deutschen Mittelstand. 1800 Mitarbeiter weltweit 2010 - Testo akquiriert die schweizerische Firma "Matter Engineering AG, Technologieführer auf dem Gebiet der Nanopartikel-Messtechnik. 2000 Mitarbeiter weltweit.
  • 2011 - Umsatzmarke von 200 Millionen Euro durchbrochen. Gründung der testo sensor GmbH in Lenzkirch. Der erste Testo-Gebäudeabschnitt am neuen Standort in Titisee wird bezogen. 2300 Mitarbeiter weltweit.
  • 2012 - Testo bringt das erste Feinstaubmessgerät auf den Markt. Gründung Testo Rumänien. 2400 Mitarbeiter weltweit. 2014 - Testo bringt das cloudbasierte Monitoringsystem testo Saveris 2 auf den Markt.
  • 2015 - Erstmalig durchbricht Testo die Umsatzmarke von 250 Millionen Euro. Die per Smartphone und App gesteuerten Messgeräte Testo Smart Probes kommen auf den Markt. 2016 - Testo gründet zwei neue Tochterunternehmen in Malaysia und in Südafrika. Die Wärmebildkamera testo 870 wird mit dem German Design Award 2016 ausgezeichnet.

Kurzvorstellung erfolgreiche Testo-Produkte

testo saveris 2: Das Funk-Datenlogger-System testo Saveris 2 ist die moderne Lösung zur Überwachung von Temperatur- und Feuchtewerten in Lager- und Arbeitsräumen.

testo 870: Einschalten und loslegen: testo 870 ist die erste Wärmebildkamera speziell für Heizungsbauer, Elektriker, Instandhalter, Facility Manager und Bauhandwerker (TESTO 870-1TESTO 870-2)

testo 865: Die Wärmebildkamera testo 865 ist der ideale Einstieg in die Welt der Thermografie. Sie überzeugt durch die beste Bildqualitat Ihrer Klasse, eine handliche Bedienung, genug Robustheit, um auch im harten Arbeitsalltag zu bestehen und hilfreiche Funktionen für noch bessere Warmebilder. Und das bei einem richtungsweisenden Preis-Leistungs-Verhaltnis. Einschalten, draufhalten, mehr wissen. (TESTO 865)

testo 760: Die Digital-Multimeter-Familie testo 760 umfasst drei Modelle fur alle wichtigen elektrischen Messaufgaben. Das testo 760-1 ist die Standard-Variante für nahezu alle taglichen Messaufgaben. Das testo 760-2 unterscheidet sich durch einen größeren Strommessbereich, die Echteffektivwertmessung TRMS sowie einen Tiefpassfilter. Das testo 760-3 ist das spezifizierteste Modell und verfügt neben den Eigenschaften der beiden anderen Modelle zusatzlich über einen Spannungsbereich bis 1000 V sowie höhere Messbereiche bei Frequenz und Kapazitat. (TESTO 760-1TESTO 760-2TESTO 760-3)

testo 608: Das preisgünstige Standard-Hygrometer testo 608-H1 misst kontinuierlich Feuchte, Temperatur und Taupunkt. Das präzise Alarm-Hygrometer testo 608-H2 mit LEDAlarmfunktion, meldet zuverlässig Grenzwertüberschreitungen.

testoterm: testoterm-Messstreifen sind selbstklebende Folien mit wärmeempfindlichen Elementen zur Temperaturüberwachung und -kontrolle, z.B. für Messungen an bewegten Teilen, zur Langzeitüberwachung und an kleinen Gegenständen

Produktgruppen für Testo