Zum Inhalt springen Zum Navigationsmenü springen

Trotz Halbleiter-Engpass
sofort lieferbare Lagerartikel

Marquardt

Marquardt ist ein führendes Unternehmen im Bereich der Mechatronik. Die Kernkompetenzen des Herstellers sind: Mechanik, Elektronik und Software-Entwicklungen für den Fahrzeugbau, Elektrowerkzeuge, aber auch Haushaltstechnologien. Die Produktpalette umfasst Bedienelemente (HMI), Schalter, Fahrberechtigungssysteme, Sensoren und Batterien.

Im Onlineshop von Bürklin Elektronik wird das Portfolio an Schaltern, Tastern und Sensoren von Marquardt zur Verfügung gestellt.

 

Marquardt GmbH: Schalter, Schaltsysteme und Sensoren für elektronische Systeme

Pioniergeist – damals wie heute: Der Kaufmann Johannes Marquardt und der Techniker Johannes Marquardt begannen in den 1920er-Jahren mit der Entwicklung von Schaltern. Sie konzipierten und produzierten diese für Elektrogeräte und Elektrowerkzeuge. Die Geschwister gelten als Pioniere im Bereich der Elektroindustrie. Dieser Innovationsgeist prägt noch heute die Unternehmenskultur.

Als erstes deutsches Unternehmen begann Marquardt mit der Fertigung von Mikroschaltern (Schnappschaltern bzw. Sprungschaltern) – eine Neuheit, die großen Einfluss auf die Produktion und wirtschaftliche Rentabilität von elektronischen Geräten hatte.

Das elektronische Labor: Dem Drang nach Innovation und Fortschritt folgend, gründete die Firma Marquardt eine eigene Einrichtung für die Produktentwicklung. In der Folge forcierte das Unternehmen die Erzeugung neuartiger Schalter und Taster– etwa für elektronische Elektrowerkzeuge. Eine Benchmark setzt der deutsche Hersteller mit der Markteinführung der Mikroschalter-Serie 1055.

  • 1(current)
  • 2
  • 3
457 Produkte gefunden
  • 1(current)
  • 2
  • 3

Unternehmensportrait Marquardt

Die Firma Marquardt beschäftigt mehr als 10.600 Mitarbeiter an 20 Standorten. Das Kerngeschäft konzentriert sich auf die drei Segmente Mechatronik, Elektromobilität und Vernetzung. Die Elektrobauteile (z. B. Schalter, Sensoren und Taster) stellen spezialisierte Produktlösungen für zahlreiche Industrien und Anwendungsbereiche dar. Dazu zählen Automotive (z. B. Off-Road und Trucks), Elektrowerkzeuge, Medizintechnik, Haushaltsgeräte und Antriebstechnik.

 

Top-Produktkategorien: Schalter von Marquardt

Marquardt stellt seit Jahrzehnten den Fortschritt in der Entwicklung seiner Produkte (z. B. von Schalter, Taster, Fahrberechtigungssysteme oder Sensoren) in den Mittelpunkt. Ressourcenschonende Elektronikbauteile für mehr Nachhaltigkeit und Leistungsfähigkeit.

 

Wippschalter von Marquardt

Für die Steuerung der Stromversorgung elektronischer Geräte empfiehlt sich die Verwendung eines Wippschalters. Die Wippschalter von Marquardt sind in zahlreichen Industrie- und Elektroanwendungen verbaut und bieten dabei hohe Nutzungssicherheit und Wirtschaftlichkeit. Aufgrund der geringen Einbautiefe sind sie in zahlreichen Elektrogeräten einsetzbar.

Zu den Wippschaltern des Herstellers!

 

Schnappschalter und Mikroschalter für die moderne Industrie

Die mechanisch bedienbaren Elektrobauteile von Marquardt entsprechen dem Staub- und Wasserschutz IP 67. Dazu verfügen sie über eine integrierte Trennhilfe bei Kontaktverschweißungen und ein breites Schaltleistungsspektrum. Schnappschalter sind aufgrund ihrer geringen Baugröße und der langen Lebensdauer ideal für die Industrie (z. B. Automotive oder Medizintechnik).

Weitere Informationen zur Produktkategorie!

Druckschalter und Drucktaster – leistungseffiziente Elektronikbauteile

Druckschalter oder Drucktaster eignen sich ideal für die Anwendung in industriellen Anlagen. Die einfache Handhabung (manuelles Niederdrücken) sorgt dafür, dass Stromkreise unverzüglich unterbrochen oder geschlossen werden. Marquardt produziert Druckschalter-Varianten mit Staub- und Wasserschutz IP 65 / IP 67. Abgesehen von der kompakten Bauform verfügen die Elektronikbauteile über ein leistungsstarkes Schaltsystem für Ströme bis zu 16 Ampere.

Gut zu wissen: Vor allem mechanische Druckschalter verfügen über eine hohe Ausfallsicherheit, da keine Hilfsenergie benötigt wird. Eine robuste und kompakte Bauweise sorgt für gesteigerte Langzeitstabilität – bei einem günstigen Preis-Leistungs-Verhältnis.

Weiter zu den Druckschaltern von Marquardt GmbH!

 

Top-Produkte: Wippschalter, Schnappschalter, Taster und Co.

Wippschalter der Produktserie 1830

Die zweipoligen Wippschalter der Produktserie 1830 von Marquardt sind per Flachstecker (4,8 Millimeter) zu installieren. Die niedrige Bauhöhe erlaubt auch den Einbau in kleine elektronische Geräte. Die Schaltfunktion des Elektronikbauteils: Umschalter mit AUS-Stellung in der Mitte (DPDT-Center OFF).

Zum Produkt!

Einpolige Kurzhubtaster der Produktreihe 3006 bei Bürklin Elektronik

Marquardt stellt Kurzhubtaster für elektronische Geräte her. Besonderer Produktvorteil ist die geringe Bauhöhe. Dadurch sind die Taster des deutschen Herstellers in zahlreichen Anwendungen (Anlagen, Haushaltsgeräten oder in der Medizintechnik) zu finden. Eine angenehme Betätigungscharakteristik durch den eindeutig erkennbaren bzw. spürbaren Druckpunkt zeichnet das Bauteil aus.

Zum Produkt!

Schnappschalter aus der Serie 1005 von Marquardt

Für die Bereiche Antriebstechnik, Haustechnik und Medizintechnik empfehlen sich die Schnappschalter der Produktserie 1005. Das Schaltergehäuse der Elektrobauteile besteht aus Polyamid und weist ideale Materialeigenschaften auf: wasserdicht, robust und formbeständig, geringes Gewicht, hohe Elastizität und Langlebigkeit. Die Schaltkraft beträgt 1,5 bis 2,5 Newton, die Schaltleistung liegt bei zehn Ampere.

Zum Produkt!

Herstellerserien für Marquardt

Produktgruppen für Marquardt