Zum Inhalt springen Zum Navigationsmenü springen
Abschlusswiderstände, Dämpfungsglieder

Abschlusswiderstände, Dämpfungsglieder

Ein Abschlusswiderstand, meist in Form eines Steckers, sorgt dafür, dass am Ende des Übertragungsmediums keine Reflexionen auftreten, die das Signal stören könnten. Dafür verfügt der Abschlusswiderstand über die gleiche Impedanz wie das übertragende Kabel. Weicht die Impedanz des Abschlusswiderstandes von der Kabelimpedanz ab, entstehen sogenannte Stehwellen: Die reflektierten Wellen überlagern sich mit den ursprünglichen Wellen und führen letztendlich zu einem unsauberen Signal.

Um eine störungsfreie Übertragung über Koaxial- oder HF-Kabel zu gewährleisten, bietet Bürklin Elektronik ein breites Sortiment an Abschlusswiderständen an. Dieses können Sie für eine bessere Übersichtlichkeit zum Beispiel nach gewünschtem Hersteller oder Steckverbinder filtern.

Mit der Bezeichnung Abschlusswiderstand kann neben der technischen Ausführung auch die Eigenschaft von Eingängen elektrischer Geräte gemeint sein.

Den richtigen Abschlusswiderstand bei Bürklin Elektronik finden

Wünschen Sie Hilfe bei der Produktauswahl oder haben ein anderes Anliegen bezüglich unseres Sortiments an Abschlusswiderständen, dann wenden Sie sich gerne an unseren Kundenservice. Unsere Experten stehen Ihnen darüber hinaus mit einer individuellen Kabelkonfektion zur Seite. Wir erstellen anschlussfertige Kabel, Litzen und Kabelbäume in Ihrem Auftrag – in geringen Stückzahlen oder für Großprojekte und Produktionslinien. Kontaktieren Sie uns für ein individuelles Angebot einfach per Telefon +49 89 55875-229 oder per E-Mail kabelkonfektionierung@buerklin.com. Wir helfen Ihnen gerne weiter!

  • 1(current)
  • 2
  • 3
112 Produkte gefunden
  • 1(current)
  • 2
  • 3