Online-Support

Service-Hotline

+49 89 55875-230

Mo-Fr 8:00 bis 19:00 Uhr

Rückruf-Service

Wir rufen Sie kostenlos zurück.

Kontakt

Sie haben Fragen oder Anregungen?
Schreiben Sie uns. Wir sind für Sie da.

Widerstände

Widerstände

In elektrischen Schaltungen wird durch ein zweipoliges elektrisches Bauelement, den Widerstand, ein ohmscher Widerstand erzeugt. Dieser bestimmt, welche Spannung nötig ist, um eine bestimmte Stromstärke durch einen Leiter fließen zu lassen. Dadurch ist es möglich, die Stärke des elektrischen Stroms zu begrenzen oder die elektrische Spannung in einer Schaltung aufzuteilen, um beispielsweise die Lautstärke eines Lautsprechers regeln zu können. Widerstände unterscheiden sich in Bauform, Leistung und Widerstandsmaterial. Die bekannteste Bauform ist der zylindrische, keramische Träger mit axialen Anschlussdrähten. Diese Drähte werden durch eine Leiterplatte gesteckt und mit den entsprechenden Leiterbahnverbindungen verlötet. SMD-Widerstände hingegen werden direkt auf die Platine gelötet. Diese Ausführung der beliebtesten und am häufigsten eingesetzten Kategorie wie Schichtwiderstände, Folienwiderstände sowie Metall- und Drahtwiderstände finden Sie in unserem Sortiment.