Online-Support

Service-Hotline

+49 89 55875-230

Mo-Fr 8:00 bis 19:00 Uhr

Rückruf-Service

Wir rufen Sie kostenlos zurück.

Kontakt

Sie haben Fragen oder Anregungen?
Schreiben Sie uns. Wir sind für Sie da.

SMD-Metall-Schichtwiderstände

SMD-Metall-Schichtwiderstände

Metallschicht-Widerstände bestehen meist aus einem Keramikkörper, auf den ein Metallfilm gedampft wird. Mit diesem Verfahren lassen sich sehr präzise Widerstandswerte mit geringen Toleranzen herstellen, das heißt mit besonders kleinen Abweichungen vom angegebenen Widerstandswert. Aufgrund der hohen Präzision kann bei elektrischen Schaltungen auf ein zeitraubendes und kostspieliges Ausmessen der Widerstände und auf zusätzliche Potentiometer verzichtet werden, also auf Widerstände, die sich mechanisch im Wert verändern lassen. Die Metallschicht macht sie zudem besonders hitzebeständig. Durch diese Eigenschaften sind Metallschicht-Widerstände der am häufigsten verwendete Widerstandstyp in der Industrie. Sie kommen in besonders anspruchsvollen Anwendungsgebieten wie der Datenerfassung in Ölbohrgebieten, in Flugnavigationssystemen und in der Messtechnik zum Einsatz.