Online-Support

Service-Hotline

+49 89 55875-230

Mo-Fr 8:00 bis 19:00 Uhr

Rückruf-Service

Wir rufen Sie kostenlos zurück.

Kontakt

Sie haben Fragen oder Anregungen?
Schreiben Sie uns. Wir sind für Sie da.

Sicherungen

Sicherungen

Übersteigt die Stromstärke innerhalb eines elektrischen Stromkreises für eine gewisse Zeitspanne einen festgelegten Wert, können alle angeschlossenen Bauteile Schaden nehmen. Damit das nicht passiert, werden Sicherungen eingesetzt, die im besten Fall den Stromkreis unterbrechen, bevor ein Schaden entsteht. Die wohl am weitesten verbreitete Ausführung ist die Schmelzsicherung. Diese enthält einen Schmelzleiter, der bei zu hohem Strom schmilzt und die Verbindung trennt. Die Sicherung muss in diesem Fall ersetzt werden. Rückstellende Sicherungen erhöhen bei starker Belastung den Eigenwiderstand. Sobald der Strom wieder einen normalen Pegel erreicht, ist die Sicherung wieder einsatzbereit. Sie muss nicht ausgetauscht werden. Temperatursicherungen werden bei zu hohen Temperaturen aktiv und schützen Maschine und Mensch vor Bränden. Darüber hinaus erhalten Sie im Sortiment von Bürklin Elektronik auch Sicherungen, die für spezielle Einsatzgebiete, wie Photovoltaikanlagen oder Fahrzeuge, optimiert sind.