Online-Support

Service-Hotline

+49 89 55875-230

Mo-Fr 8:00 bis 19:00 Uhr

Rückruf-Service

Wir rufen Sie kostenlos zurück.

Kontakt

Sie haben Fragen oder Anregungen?
Schreiben Sie uns. Wir sind für Sie da.

Permanentmagnete

Permanentmagnete

Eisen, Cobalt und Nickel zählen zu den magnetisierbaren Materialien. Sie bilden die Grundlage von Permanentmagneten. Auch Dauermagnete genannt, sind diese Komponenten dadurch charakterisiert, dass sie ihr statisches Magnetfeld ohne Energiezufuhr von außen beibehalten. In der Elektromechanik kommen sie neben Elektromotoren und selbsterregten Gleichstrommotoren beispielsweise als Speichenmagnete für Fahrradtachosensoren zum Einsatz. Im Bereich der Elektronik sind Mikrowellenherde, Bildröhren und Teilchenbeschleuniger Paradebeispiele für typische Praxisanwendungen.