Online-Support

Service-Hotline

+49 89 55875-230

Mo-Fr 8:00 bis 19:00 Uhr

Rückruf-Service

Wir rufen Sie kostenlos zurück.

Kontakt

Sie haben Fragen oder Anregungen?
Schreiben Sie uns. Wir sind für Sie da.

Suche verfeinern

LED-Treiber und LED-Netzteile

LED-Treiber und LED-Netzteile

Unter LED-Treibern versteht man elektronische Schaltkreise beziehungsweise Baugruppen, die den Strom, der durch eine LED fließen soll, begrenzen. Das Leuchtmittel selbst besitzt dabei keinen Strombegrenzer. Im Gegensatz dazu wird durch ein Netzteil die Spannung für LEDs vorgegeben. Die entsprechende Lampe sollte mit einem Strombegrenzer ausgestattet sein. Er wandelt den Wechselstrom in den zum Betrieb von LEDs benötigten Gleichstrom um. Gerade für Power-LEDs ist eine konstante Stromstärke – z. B. 350 mA bei 1-W-LED – von Bedeutung, da sie ansonsten nicht ihre maximale Helligkeit erreichen oder gar zerstört werden können.