Online-Support

Service-Hotline

+49 89 55875-230

Mo-Fr 8:00 bis 19:00 Uhr

Rückruf-Service

Wir rufen Sie kostenlos zurück.

Kontakt

Sie haben Fragen oder Anregungen?
Schreiben Sie uns. Wir sind für Sie da.

Kondensatorenarrays

Kondensatorenarrays

Als Kondensatorenarrays werden Gruppen von gleichartig strukturierten Kondensatoren bezeichnet, die – vergleichbar mit einem Kondensatoren-Netzwerk – in einem Paket zusammengefasst sind. Im Unterschied dazu sind die einzelnen Kondensatoren jedoch nicht untereinander verbunden. Innerhalb eines solchen Arrays erfüllen sie jeweils ein und dieselbe Funktion wie das Stützen, die Glättung oder Trennung von Spannungen oder die Funkentstörung für unterschiedliche angeschlossene Komponenten der betreffenden Schaltung. Bei dieser Bauart gibt es viele verschiedene Arten von Kondensatoranordnungen. Unterscheidungsparameter sind hier in erster Linie Kapazität und Anzahl der Elemente, Toleranzwerte sowie die maximale Betriebsspannung. Dementsprechend breit ist auch die Palette ihrer Zielanwendungen, etwa in Mobiltelefonen, schnurlosen Telefonen, Computer-Motherboards und Peripheriegeräten, RF-Modems und HF-Verstärkern, Netzwerkprodukten, Automobilen sowie LC-Filtern und medizinischen Geräten.