Online-Support

Service-Hotline

+49 89 55875-230

Mo-Fr 8:00 bis 19:00 Uhr

Rückruf-Service

Wir rufen Sie gerne zurück.

Kontakt

Sie haben Fragen oder Anregungen?
Schreiben Sie uns. Wir sind für Sie da.

Kennzeichnungsschilder UV-stabilisiert 15x65mm weiß Rolle, 556-25007

Bestell-Nr. 42 P 3998

Herstellername

HellermannTyton

Herstellerserie

TIPTAG

Hersteller-Nr.

556-25007
TTAGPU15X65WH PUR DS WH 190

Packung
Gesamt

€ 167,79
Wir bestellen für Sie.
Mit Klick auf den Warenkorb-Button wird Ihre Bestellung initiiert.
Lieferung:

Staffel ab 1
Preis* pro Packung € 167,79
product.detail.add.UNDEFINED

Technische Merkmale

Herstellerinformationen

Herstellername HellermannTyton
Herstellerserie TIPTAG
Herstellerartikelnummer 556-25007
TTAGPU15X65WH PUR DS WH 190
GTIN 4031026300078
Herkunftsland Großbritannien
Zolltarifnummer 39209990
Die oben dargestellte Abbildung kann abweichen
UV-stabilisierte Kennzeichnungsschilder aus Polyurethan, Besonders widerstandsfähiges und flexibles Material, Für größere Kabelbündel und Leitungen, Für Kabelbinder bis 4,7 mm Breite geeignet, Lieferung auf Rolle, perforiert, Bedruckbar mit Thermotransferdrucker oder Laserstrahl, Erhältlich in den Farben Weiß oder Gelb, Selbstverlöschend, Witterungsbeständig, Abriebfest , Hohe Beständigkeit gegen Chemikalien, TIPTAG PU sind bedruckbare Kennzeichnungsschilder aus flammhemmendem Polyurethan. Sie sind geeignet für die Kennzeichnung von größeren Kabeln und Leitungen, bei denen eine dauerhaft lesbare und gegen UV-Licht beständige Beschriftung erforderlich ist. TIPTAG PU ist für den Einsatz in widriger Umgebung ideal. Die Kombination von TIPTAG PU-Kennzeichnungsschildern mit dem HellermannTyton TTRC+ Farbband ergibt eine außergewöhnliche Druckbeständigkeit und ausgezeichnete Abriebfestigkeit. Das TTRC+ Farbband dringt dabei in die Oberfläche des TIPTAG PU ein. Dieser Tattoo-Effekt tritt in der Regel nach sieben Tagen Einwirkzeit auf.
  • Konformitäten

    RoHS konform (08.06.2011)
    REACH nicht relevant
    PAK frei
    PFOS frei
    SVHC frei (17.12.2014)