Online-Support

Service-Hotline

+49 89 55875-230

Mo-Fr 8:00 bis 19:00 Uhr

Rückruf-Service

Wir rufen Sie kostenlos zurück.

Kontakt

Sie haben Fragen oder Anregungen?
Schreiben Sie uns. Wir sind für Sie da.

Suche verfeinern

Glühlampenfassungen B22, E14, E27

Glühlampenfassungen B22, E14, E27

Die Gewindekennung E27 bezeichnet die gebräuchlichste Fassung für Standard-Lampen, die mit 230 Volt betrieben werden. Sie werden aus Kunststoffen, Porzellan oder Metall gefertigt und können Leuchtmittel bis 100 Watt aufnehmen. Zur einfachen, schnellen Bedienung sind bestimmte Modelle bereits mit Wipp- oder Zugschaltern ausgestattet. Die kleine Schwester der E27 ist die E14-Fassung. Sie nimmt in der Regel 40-Watt-, selten auch 60-Watt-Lampen auf. Kerzenförmige Glaskolben werden damit beispielsweise in flache Decken- und Wandleuchten oder in Kronleuchtern montiert. Standard-Glaskolben finden sich etwa in Kühlschränken und Backöfen wieder. Während alle Glühlampenfassungen der Kategorie E einen Sockel mit Schraubgewinde besitzen, sind B22-Fassungen mit Bajonettsockeln versehen. Sie kommen vor allem in Geräten und Maschinen zum Einsatz, beispielsweise in Autoscheinwerfern, da sie gegen Schwingungen und Erschütterungen unempfindlich sind.