Online-Support

Service-Hotline

+49 89 55875-230

Mo-Fr 8:00 bis 19:00 Uhr

Rückruf-Service

Wir rufen Sie kostenlos zurück.

Kontakt

Sie haben Fragen oder Anregungen?
Schreiben Sie uns. Wir sind für Sie da.

Gasmelder

Gasmelder

Diese elektrischen Warngeräte dienen der Früherkennung von gefährlichen Gasen. Sie sind mit einem hochempfindlichen Halbleitersensor ausgestattet, der bereits geringe Konzentrationen von Gas wie Propan, Methan oder Kohlenstoffmonoxid in der Luft registriert. Denn bei einer veränderten Zusammensetzung der Umgebungsluft ändert sich der Widerstand des Halbleiters. Andere Sensoren von Gasmeldern arbeiten mit Infrarottechnik, elektrochemischen oder katalytischen Funktionen. Bei einer eindeutigen Erkennung aktivieren die Geräte eine Sirene, spezielle Ausführungen trennen auch gleich die Gaszufuhr. Stationäre Gasmelder werden vorzugsweise in Heizräumen und Tiefgaragen oder auch in Booten und Wohnwagen eingesetzt.