Online-Support

Service-Hotline

+49 89 55875-230

Mo-Fr 8:00 bis 19:00 Uhr

Rückruf-Service

Wir rufen Sie kostenlos zurück.

Kontakt

Sie haben Fragen oder Anregungen?
Schreiben Sie uns. Wir sind für Sie da.

Suche verfeinern

Entstörkondensatoren

Entstörkondensatoren

Überall dort, wo es darum geht, elektromagnetische Störungen zu reduzieren, werden Entstör- bzw. Funk-Entstör- oder Sicherheitskondensatoren eingesetzt. Sie dienen beispielsweise in Netzfiltern zur Reduktion von Störungen des Funkempfangs. Zu diesem Zweck leiten sie durch den Betrieb elektrischer oder elektronischer Betriebsmittel hervorgerufene hochfrequente Störsignale gegen die Masse oder den Neutralleiter. Oder sie schließen sie kurz und bewirken so ein Herabsetzen der elektromagnetischen Störungen. Ferner müssen Sicherheitskondensatoren sowohl das Gerät vor netzseitigen Überspannungen schützen als auch leitungsgebundene Auswirkungen des Gerätes an sich auf das Versorgungsnetz unterdrücken. Entstörkondensatoren werden als Keramik- und Metall-Papier-Kondensatoren sowie als Kunststoff-Folienkondensatoren mit Polypropylenfolien (MKP-Kondensatoren) und Polyesterfolien (MKT-Kondensatoren) als Dielektrikum angeboten. Für die Oberflächenmontage steht derzeit lediglich die Keramikvariante zur Verfügung.