Online-Support

Service-Hotline

+49 89 55875-230

Mo-Fr 8:00 bis 19:00 Uhr

Rückruf-Service

Wir rufen Sie kostenlos zurück.

Kontakt

Sie haben Fragen oder Anregungen?
Schreiben Sie uns. Wir sind für Sie da.

Dioden

Dioden

Die Diode ist das grundlegende Bauelement der Halbleitertechnik. Dank ihres speziellen Aufbaus, bei dem sich unterschiedlich geladene Halbleitermaterialien gegenüberstehen und berühren, lässt sie Strom nur in einer Richtung – in Durchlassrichtung – fast ungehindert passieren. Umgekehrt, in Sperrrichtung, fließt kein Strom. Sehr häufig werden Dioden aufgrund dieser Eigenschaft als Gleichrichter-Dioden verwendet. Dann entsteht am Ausgang ein pulsierender Gleichstrom, mit dem sich fast alle Haushaltsgeräte betreiben lassen. Spezielle Dioden-Ausführungen sind unter anderem Kleinsignaldioden, Schaltdioden und Z-Dioden. Während erstere zur Gleichrichtung von Signalen – zum Beispiel in Tunern zur Einstellung von Frequenzen – zum Einsatz kommen, eignen sich Schaltdioden für besonders schnelles Umschalten aus der Durchlassrichtung in die Sperrrichtung. Z-Dioden, auch als Zener-Dioden bekannt, sind Silizium-Halbleiterdioden, die sogar in Sperrrichtung betrieben werden können. Dadurch sind sie in der Lage, Spannungsspitzen zu begrenzen. Was auch immer das Einsatzgebiet ist, wir bieten Ihnen eine große Auswahl an Dioden.