English| ShopShop

Willkommen bei Bürklin Elektronik.

about-us-buerklin.jpg

Wir über uns

Erfahren Sie hier, wofür unser Familienunternehmen steht und nach welchen Überzeugungen und Werten wir bei Bürklin Elektronik für Sie handeln. Daran dürfen Sie uns messen – darauf können sich unsere Kunden und Partner verlassen.

Geschäftstätigkeit

Bürklin Elektronik ist ein auf qualitativ hochwertige elektronische Bauteile spezialisierter Großhandel. Für unsere gewerblichen wie privaten Kunden halten wir mehr als 75.000 Artikel von über 500 namhaften Herstellern in unserem Lager bereit. Dieses Sortiment bauen wir kontinuierlich aus und beschaffen für Sie darüber hinaus gerne alle weiteren Produkte aller namhaften Hersteller weltweit.

Wir vertreiben unsere Produkte über unseren Online-Shop, den jährlich erscheinenden Katalog und in unserem Ladengeschäft am Unternehmenssitz in Oberhaching bei München.

Seit über 60 Jahren steht unser familiengeführtes Unternehmen für erstklassigen Service und hohe Fachhandelskompetenz. Aktuell arbeiten in unserem Haus rund 160 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Unser Leitbild

Bürklin Elektronik ist ein Großhandel für elektronische Bauteile. Wir kennen die Anforderungen und verstehen die Bedürfnisse unserer Kunden. Deshalb können wir schnell und zuverlässig das Richtige liefern. Erstklassiger Service und hohe Qualität haben bei uns Priorität. Unser unternehmerisches Handeln entspricht stets den Werten und Grundsätzen des ehrbaren Kaufmanns. Wir halten ein, was wir versprechen. Unser größtes Kapital sind motivierte und gut ausgebildete Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

buerklin-geschaeftstaetigkeit.jpg

Unsere Leitlinien

Wir bieten unseren Kunden was sie langfristig brauchen.

Unser Wissen und unsere Erfahrung aus fast 60 Jahren garan­tieren, dass wir die Bedürfnisse unserer Kunden schnell und zuverlässig erfüllen können. Dafür halten wir unser Sortiment stets auf dem neusten Stand.

Wir führen ausschließlich Produkte in hoher Qualität

Unsere Kunden können darauf vertrauen, dass wir ihnen nur qualitativ hochwertige Ware liefern.

Unsere Produkte sind austauschbar, unsere Dienstleistungen einmalig

Wir bieten unseren Kunden bei der kompletten Abwicklung ihres Auftrages einen erstklassigen Service. Dafür steht jeder von uns ein.

Wir wirtschaften nachhaltig und bekennen uns zu unserer Verantwortung gegenüber Umwelt und Gesellschaft

Unser unternehmerisches Handeln entspricht stets den Werten des Ehrbaren Kaufmanns. Wir setzen uns für motivierte und gut ausgebildete Mitarbeiter ein.

Unser Leitbild und unsere Leitlinien dienen uns als Wegweiser. Sie zeigen, nach welchen Überzeugungen und Werten wir bei Bürklin Elektronik handeln. Daran lassen wir uns messen – darauf können unsere Kunden und Partner vertrauen.

Zertifizierungen

ISO 9001

Unser Qualitätsmanagement-System ist selbstverständlich zertifiziert.

Authorized Economic Operator (AEO)

Als vertrauenswürdiges Unternehmen weist uns nicht zuletzt die Zertifizierung als Authorized Economic Operator (AEO) aus. Der AEO ist ein zollrechtlicher Status für Unternehmen, der deren Zuverlässigkeit und Sicherheit im internationalen Wirtschaftsverkehr attestiert.

Sponsoring

Wir fördern seit vielen Jahren Gruppen und Institutionen in verschiedenen Bereichen bei der Realisierung Ihrer Ziele, insbesondere Arbeiten aus der Jugend- und Studentenforschung.

Dabei legen wir Wert auf langfristige und nachhaltige Partnerschaften mit einem regelmäßigen Austausch.

Wenn Sie Interesse an einer Zusammenarbeit im Rahmen eines Sponsorings haben, senden Sie uns Ihre Sponsoring-Anfrage: Füllen Sie einfach unser Online-Sponsoring-Bewerbungsformular aus und beschreiben Sie Ihr Konzept.

Auf dieser Basis prüfen wir die Möglichkeit einer Kooperation.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und bedanken uns für Ihr Interesse an unserem Unternehmen!

Projekte

e-gnition

Wir starten Richtung Zukunft

Keine andere Nation der Welt liebt das Auto so wie die Deutschen. Deshalb wird hierzulande mit Hochdruck an neuen Technologien wie Elektromobilität gearbeitet, um die neuen Herausforderungen wie Umweltbewusstsein und mehr Nachhaltigkeit erfüllen zu können. Bisherige Entwicklungen der Automobilhersteller mit Elektroautos ließen jedoch sämtliche Emotionen vermissen.

Dies war der Anreiz und zugleich Startschuss für e-gnition Hamburg, dem Formula Student Electric Race Team der Technischen Universität Hamburg. Als Newcomer-Team in der Saison 2011/2012 trat e-gnition zum ersten Mal am Hockenheim Ring und in Silverstone an – den prestigeträchtigsten Formula Student Events in Europa. Dort wird gezeigt, wie viel Spaß ein Elektrorennwagen machen kann.

An der Konstruktion und Fertigung arbeiten rund 50 Studenten verschiedener Ingenieursfachrichtungen der TUHH, um einen voll entwickelten und getesteten Rennwagen präsentieren zu können. Das Ergebnis ist ein Rennwagen mit beeindruckenden Eigenschaften: rechnerisch sind Beschleunigungswerte von unter drei Sekunden auf 100 km/h möglich.

Die Bürklin GmbH & Co. KG glaubt an e-gnition und unterstützt ihre zukunftsträchtigen Ideen und Arbeiten mit unverzichtbarem Material. Denn ohne die unzähligen kleinen Elektronikkomponenten, die auf den ersten Blick nicht zu sehen sind, könnte kein Rennbolide starten.

Wir drücken dem Team e-gnition die Daumen für den Sieg!

Mehr Informationen finden Sie unter:www.egnition-hamburg.de

Elbflorace

Fortschritt macht das Rennen

Dass ökologische Nachhaltigkeit auch im Motorsport möglich ist, diesen Beweis tritt das Formula Student Team der TU Dresden ELBFLORACE an.

ELBFLORACE, das sind 50 engagierte Studentinnen und Studenten verschiedener Fachrichtungen der TU Dresden, wie Kraftfahrzeugtechnik, Leichtbau, Elektrotechnik, Mechatronik, die die Begeisterung für den Rennsport verbindet und die ein großes Ziel verfolgen: die erfolgreiche Teilnahme am Konstruktionswettbewerb Formula Student Electric.

Die Herausforderung besteht in der Konstruktion eines rein elektrisch angetriebenen Rennwagens, der höchsten Standards an Funktionalität und Wirtschaftlichkeit genügt. Neben dem aktuellen Interesse von Politik und Wirtschaft steht die ingenieurstechnische Herausforderung im Vordergrund, neue und umweltfreundliche Technologien mit innovativen Lösungsansätzen weiter mit voranzutreiben. Im Rennsport werden solche Technologien einem echten Härtetest unterzogen, um sie später auch in Serie einsetzen zu können.

Die Konstruktion eines zukunftsweisenden Elektroboliden führt das Team ELBFLORACE auf Basis des selbst entwickelten E-STAR Systems durch: Education, Safety, Team, Award und Reliability.

Die Bürklin GmbH & Co. KG tritt nicht auf die Bremse, sondern beschleunigt mit seinem Sponsoring von ELBFLORACE die Umsetzung der ambitionierten Ideen der Ingenieure von morgen.

Weitere Informationen zu ELBFLORACE finden Sie unter:www.elbflorace.de

Regenics

Mit Höchstleistung zum Ziel

Das Elektroauto der Zukunft ist ein Thema, das besonders den Nachwuchs fasziniert. Im Verein regenics e.V. haben sich Studierende verschiedener Fakultäten zum Formula Electric Team der Hochschule Regensburg formiert. Der Name des Vereins trägt nicht nur der Heimat Regensburg Rechnung, sondern auch dem notwendigen Gedanken für regenerative Energien, welche die Elektromobilität erst zu einer nachhaltigen Lösung machen.

Die rund 60 hochmotivierten Mitglieder konstruieren und bauen ein elektrisch betriebenes Rennauto, den RP11e, auf höchstem Ingenieursniveau. Die Beschleunigung des RP11e von 0 auf 100 km/h wird in weniger als 4 Sekunden erfolgen, dabei kann eine Maximalgeschwindigkeit von 120 km/h erreicht werden.

Damit tritt regenics e.V. in dem internationalen Konstruktionswettbewerb Formula Student Electric gegen die Elektroboliden anderer Hochschulen an. Aber auch auf internationalen Events, etwa am Hockenheimring, stellen die Studenten ihre Entwicklung unter Beweis. Diese Events bestehen aus zwei Disziplinen, den statischen und den dynamischen. Bei den statischen Disziplinen werden der Business Plan, Cost Report und Design Report einer hochkarätigen Jury präsentiert. Die dynamischen Events umfassen Acceleration, Autocross, Endurance, Skidpad und Efficiency.

Das ehrgeizige Projekt der Studenten hat auch die Bürklin GmbH & Co. KG überzeugt, das die innovative Arbeit von regenics e.V. unterstützt.

Mehr Informationen erhalten Sie unter:www.regenics.de

SSIMUC

Mission possible

Lasst uns den Traum starten – getreu diesem Motto hat sich eine Gruppe satellitenbegeisterter Studierender der Elektrotechnik der Technischen Universität München (TUM), die Student Satellite Initiative Munich e.V. (SSIMUC), gegründet. Ihr Ziel ist, praktische Erfahrungen in der Satellitenkommunikation zu gewinnen und reale technische Probleme der Raumfahrt zu lösen.

Zentrales Element bei dieser Aufgabe ist die 25 Meter hohe und 300 Tonnen schwere Antenne 1 in Raisting im Münchner Süden. Die Studierenden haben die historische Erdfunkstelle von 1964 wieder in Betrieb genommen und mit deren technischer Umrüstung begonnen – unterstützt durch elektronische Bauelemente, Sensoren und Relais von Bürklin Elektronik.

Parallel dazu wird von den Studierenden eine kleinere und schnellere Antenne der 3 m Klasse auf Basis eines ausrangierten Industrieroboters an der TUM aufgebaut. Mit beiden Bodenstationen beteiligen sich die Studierenden an internationalen Satellitenmissionen.

Damit liefern sie einen wichtigen Beitrag zum Gelingen des European Student Earth Orbiters (ESEO) sowie des European Student Moon Orbiters (ESMO) – zwei Missionen der europäischen Raumfahrtagentur (ESA) für Studierende.

Die Bürklin GmbH & Co. KG freut sich, als Partner für die ganze Elektronik das Engagement der angehenden Ingenieure fördern zu können, um innovative Ideen in die Tat umzusetzen.

Weitere Informationen zur Mission finden Sie unter:www.ssimuc.de

TUfast

Auf die Pole Position - mit Bürklin

Das TUfast Racing Team der TU München ist ein studentischer Verein hoch motivierter, angehender Ingenieure, die es sich zum Ziel gesetzt haben, im Rahmen des Formula Student SAE-Wettbewerbs jährlich einen neuen Formel-Rennwagen zu entwerfen, zu konstruieren und zu fertigen. Diese entsprechen allesamt dem strengen Reglement der Formula SAE und können damit an den entsprechenden Wettbewerben auf der ganzen Welt teilnehmen.

Bei 10 internationalen Wettbewerben trifft man auf Rennteams aus aller Welt und vertritt die eigene Hochschule in verschiedenen Disziplinen. Die Wettbewerbe berücksichtigen nicht nur die fahrdynamischen Qualitäten des Autos, sondern vor allem dessen Konstruktion, die Kosten und das fiktive Vermarktungskonzept des Rennwagens als Kleinserie. Ebenso fließt die Kraftstoffeffizienz in die Bewertung ein.

Bürklin Elektronik fördert das Engagement des TUfast Racing Teams und unterstützt die innovativen Entwicklungen in Labor und Werkstatt mit passiven und aktiven Bauelementen, Leiterplatten für den Aufbau und Gehäuse für den Einbau der Elektroschaltung, aber auch mit verschiedenen Werkzeugen.

Ab diesem Jahr steht noch ein weiteres Team in den Startlöchern: So wird auch die Unterabteilung TUfast e-Technology mit einem Elektrorenner powered by Bürklin an den Start gehen. Wir wünschen beiden Teams, dem TUfast Racing Team und TUfast e-Technology, viel Erfolg!

Weitere Information finden Sie unter:www.tufast.de

Historie

Wir nehmen Sie mit auf eine kleine Zeitreise und dokumentieren den Weg von Bürklin Elektronik vom kleinen Ladengeschäft hin zu einem international tätigen Elektronik-Fachhändler.

Bürklin Elektronik wurde am 1. Oktober 1954 von Dr. Hans Bürklin als „Groß- und Einzelhandel mit Rundfunkgeräten, Ersatz- und Zubehörteilen“ in München gegründet.

Das Ladengeschäft befand sich im Stadtzentrum in der Schillerstraße 40. Die Wirtschaftswunderjahre ließen das Unternehmen schnell wachsen: Bereits fünf Jahre nach der Unternehmensgründung erfolgte die Eröffnung einer ersten Niederlassung in der Kölner Straße 42 in Düsseldorf.

Mit der stürmischen Entwicklung der klassischen Elektronik in den 60er Jahren konzentrierte sich Bürklin Elektronik zunehmend auf den Groß- und Versandhandel mit elektronischen Bauteilen. 1962 erschien erstmals ein umfangreicher und eigenständig erstellter Katalog, der von nun an regelmäßig alle zwei Jahre herausgegeben wurde. Darin waren jetzt auch Staffelpreise enthalten.

In den 70er und 80er Jahren expandierte der Standort in der Schillerstraße stetig. Dazu trugen das hochgradig am Bedarf orientierte Sortiment, die hohe Liefergeschwindigkeit und eine erstklassige Produktqualität bei.

Seit dieser Zeit wird der Unternehmensname durch den Claim "Die ganze Elektronik" unterstrichen.

historie_1.jpg

Im Jahre 1995 übergab Dr. Hans Bürklin das Unternehmen an seine beiden Söhne Ralph und Achim Bürklin, die es ein Jahr später in eine offene Handelsgesellschaft umfirmierten. Im selben Jahr zog Bürklin Elektronik in einen Neubau auf der gegenüberliegenden Straßenseite, der drei Gebäude umfasste.

Seit Ende der 90er Jahre bietet das Unternehmen seine Produkte auch über das Internet an und hat seinen Online-Shop kontinuierlich ausgebaut. Bedingt durch kürzer werdende Innovationszyklen erscheint der Bürklin Katalog seit dem Jahr 2006 jährlich.

Die durch das Internet ausgelösten Veränderungen im Versandhandel veranlassten auch Bürklin Elektronik, das Unternehmen zu zentralisieren: Die Niederlassung in Düsseldorf wurde im Februar 2009 geschlossen.

Zwei Jahre später folgte der Umzug in das Industriegebiet von Oberhaching bei München. Im März 2011 wurde der Betrieb am neuen Standort aufgenommen. Durch die bessere Verkehrsanbindung und optimale Lagerbedingungen konnte die Effizienz der logistischen Abläufe im Unternehmen nochmals deutlich gesteigert werden.
Derzeit werden mehr als 75.000 verschiedene Artikel im über 10.000 Quadratmeter großen Logistikzentrum am Hauptsitz des Fachhändlers vorgehalten. Dadurch ist Bürklin Elektronik in der Lage, fast alle Bestellungen sofort zu bedienen. Etwa 160 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter kümmern sich heute um die gewerblichen und zunehmend privaten Kunden.

Seit dem 1. Januar 2014 firmiert die Bürklin OHG als Bürklin GmbH & Co. KG. Damit hat sich das familiengeführte Unternehmen für die Zukunft größtmögliche Flexibilität verschafft. Die nachfolgenden Familienmitglieder können sich nun nach ihren Vorstellungen in das Unternehmen einbringen.

Im April 2016 eröffnete Bürklin Elektronik den neuen Online-Shop für ein zeitgemäßes Einkaufserlebnis: mehr Geschwindigkeit bei der Suche nach und der Navigation zu den Produkten, mehr Präsenz des einzelnen Artikels und eine übersichtlichere Darstellung aller relevanten Produktinformationen, attraktive Angebote und Services – und das alles in einer neuen Gestaltung, welche die gewohnten und neuen Funktionalitäten bestens unterstützt.

historie_2.jpg