Online-Support

Service-Hotline

+49 89 55875-230

Mo-Fr 8:00 bis 19:00 Uhr

Rückruf-Service

Wir rufen Sie kostenlos zurück.

Kontakt

Sie haben Fragen oder Anregungen?
Schreiben Sie uns. Wir sind für Sie da.

Synthesizer selber bauen

Bestell-Nr. 64 S 300
Hersteller-Nr. 65341
Synthesizer selber bauen
EAN/GTIN 9783645653411
Stück
Gesamt

€ 29,95
Es sind 2 Stück auf Lager
Lieferung:

Staffel ab 1
Preis* pro Stück € 29,9523
product.detail.add.UNDEFINED
Kennen Sie noch Axel F, den Soundtrack zum Film ""Beverly Hills Cop"", Take On Me von A-Ha oder die Titel der deutschen Band Kraftwerk? Mit diesem Retro-Modem, dem Mini-Keyboard der 80er, lassen Sie die Musik im Modemstyle wieder aufleben. Vergoldete Touchkeys dienen als Tastenfeld fürs Musizieren. Mit dem fertigen Synthesizer können Sie sowohl klassische Töne als auch futuristische Musik erzeugen. Über zwei Taster wechseln Sie mühelos zwischen zwei Oktaven und spielen Ganz- und Halbtöne. Einfaches Berühren der Touchkeys mit dem Finger erzeugt die von Ihnen gewünschten Töne. Nutzen Sie Klangeffekte, um Ihrer Musik einen individuellen Sound zu geben. Leuchtdioden visualisieren die gewählten Einstellungen. Und natürlich verfügt der Franzis Synthesizer auch über einen Lautstärkeregler. Alle benötigten Bauteile liegen diesem Bausatz bei. Der Aufbau ist auch mit wenig handwerklichem Geschick schnell und erfolgreich durchzuführen. Die ausführliche Anleitung erklärt den Zusammenbau Schritt für Schritt. Nur wenige Komponenten müssen Sie selbst an die vorbestückte Platine löten.
Die oben dargestellte Abbildung kann abweichen