Zum Inhalt springen Zum Navigationsmenü springen
Mikrofone

Mikrofone

Mikrofone sind sogenannte Schallwandler und gehören zu den Eingabegeräten. Demnach führen sie einem Computer Informationen durch Sprache zu. Generell wird zwischen zwei Arten von Mikrofonen unterschieden:

  • Kondensatormikrofone – arbeiten physikalisch gesehen wie ein Kondensator und haben eine dünne Membran im Inneren, die sich durch Schallwellen angeregt bewegt. Dabei stößt sie auf eine massive, unbewegliche Rückenelektrode, wodurch eine Relativbewegung entsteht. In Folge verändert der Kondensator seine Kapazität und Schallwellen werden in ein elektrisches Signal umgewandelt. Sie werden häufig in Musikstudios eingesetzt.
  • Dynamische Mikrofone wandeln mithilfe von Elektromagnetismus Schall in elektrische Signale um. Dabei ist die Geschwindigkeit, mit der die Schallwellen auf die Membran auftreffen entscheidend, denn diese erzeugen über Induktion das Signal. Dynamische Mikrofone lassen sich wiederum in zwei Varianten untergliedern: Bändchen Mikrofone und Tauchspulmikrofone.

Bei der Wahl eines Mikrofons ist in erster Linie der Zweck entscheidend. Je nachdem, ob das Mikrofon für die Musikaufnahme im Studio genutzt werden soll oder als Netzwerk- und PC-Zubehör in den eigenen vier Wänden, ist ein anderes Modell zu empfehlen. Auch die Art des Anschlusses sollte vor dem Kauf bedacht werden.

Das geeignete Mikrofon bei Bürklin finden

Haben Sie kein passendes Mikrofon in Bürklins Sortiment gefunden, wenden Sie sich gerne an unseren Kundenservice. Unser Team wird Ihnen im Rahmen unseres Beschaffungsservice den gewünschten Artikel bestellen. Auch bei anderen Wünschen und Fragen erreichen Sie uns sowohl telefonisch unter +49 89 55875-110 als auch per E-Mail an info@buerklin.com.

0 Produkte gefunden
    Artikeldetails
    Herstellerdetails
     
     
     
    Preis und Bestellung