Zum Inhalt springen Zum Navigationsmenü springen
Digitale Bilderrahmen

Digitale Bilderrahmen

Ein digitaler Bilderrahmen gehört zu den Ausgabegeräten und ist im Wesentlichen ein umrahmtes Display, das Digitalbilder abspielen kann. Er besitzt eine Flüssigkristallanzeige (LCD) und läuft je nach Modell mit einer Art Grafikprogramm zum Anzeigen, Wechseln und Animieren der Bilder. Zudem weist ein elektronischer Bilderrahmen verschiedene Anschlüsse und Speicherkartenleser vor.

Um Fotos auf den digitalen Bilderrahmen zu überspielen, gibt es verschiedene Möglichkeiten:

  • mit einer Speicherkarte
  • Via Internetverbindung (Kabel oder WLAN)
  • Über Bluetooth

Auch hinsichtlich der Displays stehen unterschiedliche Formate und Größen zur Auswahl. Als beliebt erweisen sich solche im 4:3-Bildformat, denn die meisten Digitalkameras speichern Fotos in diesem Format ab. Neben dem Aussehen und der Ausstattung ist beim Kauf eines digitalen Bilderrahmens auf die passende Energieversorgung und den Stromverbrauch zu achten. Praktisch sind hierfür eingebaute Timer, mit denen die digitalen Bilderrahmen zur eingestellten Zeit automatisch an- bzw. ausgehen. Zudem gibt es elektronische Bilderrahmen, die mit einer Fernsteuerung bedient werden können.

Unterstützung bei der Auswahl digitaler Bilderrahmen

Möchten Sie sich näher zu digitalen Bilderrahmen oder einer unserer anderen Kategorien informieren, stehen wir Ihnen gerne telefonisch unter: +49 89 55875-230, per E-Mail an info@buerklin.de oder per Kontaktformular zur Verfügung.

0 Produkte gefunden
    Artikeldetails
    Herstellerdetails
     
     
     
    Preis und Bestellung