Zum Inhalt springen Zum Navigationsmenü springen
Sicherungsautomaten

Sicherungsautomaten

Diese Leistungsschutzschalter schützen Stromleitungen und die davon abhängigen Geräte in Gebäuden und Räumen mit Niederspannungsnetzen vor Fehlerstrom. Im Gegensatz zu Sicherungen, die nach dem Auslösen nicht mehr verwendbar sind, funktioniert ein Sicherungsautomat nach dem Einschalten wieder. Die Funktionsweise ist recht einfach: Benötigt ein defekter Verbraucher, beispielsweise eine Maschine, über längere Zeit zu viel Strom, trennt der Sicherungsautomat den nachgeschalteten Stromkreis vom Netz. Denn der größere Strombedarf kann die Leitungen durch den erhöhten Stromfluss erwärmen und Brandschäden zur Folge haben. Damit nicht beispielsweise beim Einschalten eines Staubsaugers die Sicherung ausgelöst wird, gibt es viele Versionen von Sicherungsautomaten, die sich unter anderem in Auslöse-Charakteristik, Leistungswert und Ausstattung unterscheiden.
  • 1(current)
  • 2
  • 3
2.215 Produkte gefunden
  • 1(current)
  • 2
  • 3