Online-Support

Service-Hotline

+49 89 55875-230

Mo-Fr 8:00 bis 19:00 Uhr

Rückruf-Service

Wir rufen Sie kostenlos zurück.

Kontakt

Sie haben Fragen oder Anregungen?
Schreiben Sie uns. Wir sind für Sie da.

1-Kanal-Netzgerät HMC8041-G, HMC8041-G, Rohde & Schwarz

Bestell-Nr. 24 K 3562
Hersteller-Nr. HMC8041-G
EAN/GTIN 4250138103272
Stück
Gesamt

€ 1.130,50
Artikel in Zulauf
Lieferung:

Staffel ab 1
Preis* pro Stück € 1.130,50
product.detail.add.UNDEFINED Größere Mengen auf Anfrage
Ob mit einem, mit zwei oder drei Kanälen – die R&S®HMC804x Netzgeräte sind mit ihren technischen Daten und dem hohem Funktionsumfang im Entwicklungslabor und im industriellen Umfeld zu Hause. Durch die hohe Energieeffizienz auch bei maximaler Belastung bleiben die linear nachgeregelten Stromversorgungen kühl und leise. Praxisnahe Schnittstellen und Anschlussmöglichkeiten bieten dem Anwender auch im 19“-Rack ein komfortables Arbeiten.
 
Die Geräteserie R&S®HMC804x besteht aus drei Modellen mit einer maximalen Gesamtleistung von bis zu 100 W und einem durchgehenden Spannungsbereich von 0 V bis 32 V. Das Ein-Kanal-Modell R&S®HMC8041 liefert maximal 10 A, das Zwei-Kanal-Modell R&S®HMC8042 maximal 5 A und das Drei-Kanal-Modell R&S®HMC8043 maximal 3 A pro Kanal. Bei den Zwei- und Drei-Kanal-Modellen sind mehrere Ausgänge parallel oder in Serie schaltbar, um die Spannungen beziehungsweise Ströme zu erhöhen. Dazu sind die Ausgänge galvanisch voneinander getrennt, erdfrei und überlastungs- und kurzschlussfest. Die Spannungs-, Strom und Leistungswerte werden auf einem brillanten QVGADisplay
angezeigt.
 
Mit umfangreichen Logging-Funktionen, einem integrierten Energiemeter und elektronischen Sicherungen, die eine Kombination der Kanäle miteinander erlauben, sind die R&S®HMCx Netzgeräte ideale Stromversorgungen für Hardwareentwickler, Laborplätze oder den Einsatz im industriellen Umfeld. Linear nachgeregelte Schaltregler sorgen für einen hohen Wirkungsgrad, der sich unter Volllast in einer äußerst geringen Wärmeentwicklung zeigt. Nützliche Funktionen, wie das versetzte Starten der Kanäle, direkt am Gerät programmierbare EasyArbund EasyRamp-Funktionen, ein Analogeingang zum externen Steuern von Spannungswerten, ein externer Triggereingang zum Schalten von Kanälen und Arbitrary-Schritten, sowie ein für jeden Kanal einstellbarer Over-Voltage- und Over-Power-Schutz sind für Entwickler und Industrieanwender wichtig.
 
Alle Anschlüsse, einschließlich der SENSE-Anschlüsse, sind auf der Geräterückseite ausgeführt. Ein Klemmanschluss erleichtert den Ein- und Ausbau im Rack. Das LXI-konforme Netzgerät ist über eine LAN-, USB- oder eine optionale GPIB-Schnittstelle steuerbar. Bei der Kommunikation über USB werden die CDC-(virtueller COM Port)- und die TMC-Klasse unterstützt. Die Fernsteuerbefehle basieren auf dem SCPI-Standard.
 
Die R&S®HMC804x Netzgeräte aus dem Value Instruments Portfolio von Rohde & Schwarz bieten höchste Qualität, durchdachte und praxisnahe Funktionen zu einem äußerst attraktiven Preis.
Hersteller-Nr. HMC8041-G 
Hersteller-Name Rohde & Schwarz 
Die oben dargestellte Abbildung kann abweichen
Weitere Ausführungen
Dazu passende Produkte